Veranstaltungen

15. September 2017 , 19:00 Uhr
Vortrag

"Das NS-Rüstungszentrum Peenemünde. Neue Perspektiven auf eine lange diskutierte Geschichte"

Programm:

am Freitag, dem 15.09.2017, wird Dr. Philipp Aumann, wissenschaftlicher Leiter des Historisch-Technischen Museums (HTM) Peenemünde, über die Geschichte der Heeresversuchsanstalt Peenemünde sowie über die Entwicklungen und die vielfältige Arbeit des HTMs referieren.

Der Vortrag "Das NS-Rüstungszentrum Peenemünde. Neue Perspektiven auf eine lange diskutierte Geschichte" beginnt um 19:00 Uhr im PRORA-ZENTRUM (im Gebäude an der Zufahrt zur Jugendherberge Prora). Der Eintritt kostet 5,- € pro Person (Jugendliche 3,50 €), kostenfreie Parkplätze stehen auf dem Gelände zur Verfügung.

 

Das PRORA-ZENTRUM lädt alle Interessierten herzlich zum Vortrag ein!

 

Einladung (pdf)

Ort:

Veranstalter: