Veranstaltungen

20. April 2018 , 14:30 Uhr
Gedenkveranstaltung Zeitzeugen Gespräch

Jahrestag der Befreiung

Programm:

Gedenkfeier in der Gedenkstätte Todesmarsch im Belower Wald

 

·        Beginn am Mahnmal: 14.30

·        Musik

·        Begrüßung durch Leiterin der Gedenkstätte, Carmen Lange (Übersetzung ins Französische)

·        Ansprache: Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, Martina Münch (Übersetzung ins Französische)

·        Musik

·        Ansprache: Präsidentin des französischen Häftlingsverbandes (Amicale), Mireille Cadiou (Übersetzung ins Deutsche)

·        Niederlegen von Kränzen, Gestecken und Blumen, währenddessen Musik

 

Im Anschluss an die Gedenkfeier am Mahnmal findet (um etwa 15.30) im Veranstaltungsraum ein Zeitzeugengespräch mit dem französischen Überlebenden Marcel Suillerot statt, das für alle Interessierten offen ist. Ende der gesamten Veranstaltung gegen 17.00.

Ort:

Veranstalter: