Veranstaltungen

18. Januar 2018 - 11. Februar 2018
Ausstellung

„Rund um die Alster. Hamburger Geschichte im Nationalsozialismus“

Programm:

In der Ausstellung, die wir anlässlich des Gedenktags für die Opfer des Nationalsozialismus im Hamburger Rathaus zeigen, stehen Menschen im Vordergrund, die rund um die Alster lebten, arbeiteten oder ihre Freizeit verbrachten. Es geht um Machtausübung, Opportunismus und Protest, um resistentes Verhalten und Widerstand, um Architektur- und Industriegeschichte, Kriegswirtschaft und Zwangsarbeit. Zu der von der Hamburgischen Bürgerschaft unterstützten Ausstellung gibt es ein ausführliches Begleitprogramm mit Führungen, Vorträgen und Musik, das wir Ihnen in unserem nächsten Newsletter vorstellen werden.

Ort:

Hamburger Rathaus

Veranstalter: