Veranstaltungen

18. Januar 2018 , 19:00 Uhr
Vortrag

Synagogen in Deutschland nach 1945 - Denk-Mal, Museum oder Kunst-Ort?

Programm:

Am Donnerstag, den 18. Januar um 19.00 Uhr (Eingang Alfredistrasse) wird die Judaistin des Landschaftsverbandes Rheinland, Frau Monika Grübel, über den sehr unterschiedlichen Umgang in Deutschland mit ehemaligen Synagogen nach 1945 berichten. Frau Grübel betreut die ehemalige Landsynagoge, resp. das Museum in Titz-Rödingen westlich von Köln.

Weitere Informationen (pdf)

Ort:

Veranstalter: