News

Hier finden Sie werktäglich ausgewählte Presseerzeugnisse über Gedenkstätten und Themen der Erinnerungskultur.

12. Dezember 2000

Katholische Kirche klärt Verstrickung in NS-System

BERLIN. Nach der evangelischen Kirche will jetzt auch die katholische Kirche ihre mögliche Verstrickung in das NS-System der Zwangsarbeit verstärkt aufklären.
12. Dezember 2000

Koalitionsrunde Regierung setzt Zeichen gegen Rechtsextremismus

BADEN-BADEN. Wegen der Zunahme rechter Gewalt vor allem in Ostdeutschland will die Bundesregierung nach den Worten der Grünen-Vorsitzenden Renate Künast verstärkt gegen den Rechtsextremismus vorgehen. .
12. Dezember 2000

Wehrmachtsausstellung: Experten-Gutachten im Oktober

STUTTGART/HAMBURG. Die wissenschaftliche Überprüfung der umstrittenen Wehrmachtsausstellung des Hamburger Instituts für Sozialforschung soll im Oktober beendet werden.
12. Dezember 2000

MONTAG , 17.07.2000 - SERVER DOWN

Aufgrund einer technischen Umstellung des Servers wird das Online-Gedenkstättenforum für 24 Stunden nicht verfügbar sein...Die Redaktion
12. Dezember 2000

Eineinhalb Jahre wurde verhandelt

Chronologie der Entschädigungsdebatte
12. Dezember 2000

Wird das Goethe-Institut versteigert? Athener Anwalt will Forderungen von NS-Opfern eintreiben

Die Kontroverse um die griechischen Reparationsforderungen an Deutschland spitzt sich zu. Angehörige von NS-Opfern drohen jetzt mit der Beschlagnahme deutscher Liegenschaften in Griechenland, um ihre Forderungen einzutreiben.
12. Dezember 2000

Die "Dritte Generation" und die deutsche Erinnerungsarbeit

Wider den Schlussstrich unter die Vergangenheit / Von Alexander Götz, Swantje Helbing, Christoph Moosbauer und Christian Simmert:.
12. Dezember 2000

Grieche von Skinheads in Düsseldorf schwer verletzt

DÜSSELDORF. Sieben Skinheads haben am Montagabend in Düsseldorf zwei Ausländer angegriffen und einen von ihnen, einen 25-jährigen Griechen, schwer verletzt.