Gedenkstättenkonferenzen (seit 2012)

9. Gedenkstättenkonferenz (September 2021, Stuttgart)

Gedenkstätten für NS-Opfer – aktuelles gesellschaftliches Mandat und bürgerschaftliches Engagement

Veranstalter: Stiftung Topographie des Terrors, AG der KZ-Gedenkstätten, Geschichtsort Hotel Silber / Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Bundes- und Landeszentralen für politische Bildung, Verband der Gedenkstätten in Deutschland, Kirsten John-Stucke (Kreismususem Wewelsburg)

8. Gedenkstättenkonferenz (Dezember 2019, Flossenbürg)

75 Jahre nach der Befreiung – 25 Jahre nach dem 50. Jahrestag. Gedenkstätten zwischen Ende der Zeitzeugenschaft und staatlich verordneter Erinnerung

Veranstalter: Stiftung Topographie des Terrors, AG der KZ-Gedenkstätten, KZ-Gedenkstätte Flossenbürg, FORUM der Landesarbeitsgemeinschaften der Gedenkstätten, Erinnerungsorte und -Initiativen, Landeszentrale für politische Bildung Bremen

7. Gedenkstättenkonferenz (Dezember 2018, Berlin)

Nie wieder oder schon wieder? Die Verschiebung der Normalität in der deutschen Gesellschaft nach rechts und die Gedenkstätten für NS-Opfer

Veranstalter: Stiftung Topographie des Terrors, AG der KZ-Gedenkstätten, FORUM der Landesarbeitsgemeinschaften der Gedenkstätten, Erinnerungsorte und -Initiativen, Landes- und Bundeszentralen für politische Bildung, NS-Dokumentationszentrum Schöneweide

6. Gedenkstättenkonferenz (Dezember 2017, Halle)

Bildungsarbeit in Gedenkstätten – Herausforderungen, Chancen und Spannungsfelder

Veranstalter: Stiftung Topographie des Terrors, Stiftung Gedenkstätten Sachsen-Anhalt/ Gedenkstätte Roter Ochse Halle (Saale), Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt, AG der KZ-Gedenkstätten, FORUM der Landesarbeitsgemeinschaften der Gedenkstätten, Erinnerungsorte und -Initiativen

5. Gedenkstättenkonferenz (Dezember 2016, Köln)

Forschung in Gedenkstätten – Bestandsaufnahme und Überlegungen für Verbesserungen

Veranstalter: Stiftung Topographie des Terrors, AG der KZ-Gedenkstätten, FORUM der Landesarbeitsgemeinschaften der Gedenkstätten, Erinnerungsorte und -Initiativen, Landeszentrale für politische Bildung NordrheinWestfalen, NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln

4. Gedenkstättenkonferenz (Dezember 2015, Kiel)

kein gesondertes Thema

Veranstalter: Stiftung Topographie des Terrors, AG der KZ-Gedenkstätten, Der Landesbeauftragte für politische Bildung Schleswig-Holstein, Landesarbeitsgemeinschaft Gedenkstäten und Erinnerungsorte in Schleswig-Holstein e.V.

3. Gedenkstättenkonferenz (September 2014, Bremen)

kein gesondertes Thema

Veranstalter: Stiftung Topographie des Terrors, AG der KZ-Gedenkstätten, Landeszentrale für politische Bildung Bremen, Gedenkort Bunker Valentin, Vertretung der Landesverbände der Gedenkstätten und -Initiativen

2. Gedenkstättenkonferenz (September 2013, Worms)

Entwicklungen, Tendenzen und Probleme einer Erinnerungskultur in Deutschland – die Position der NS-Opfer Gedenkstätten

Veranstalter: Stiftung Topographie des Terrors, AG der KZ-Gedenkstätten, Gedenkstätte Osthofen/ Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz; Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz

1. Gedenkstättenkonferenz (November 2012, Hannover)

Gegenwart und Zukunft der Gedenkstätten für Opfer des NS-Regimes in Deutschland: Eine Standortbestimmung

Veranstalter: Stiftung Topographie des Terrors, AG der KZ-Gedenkstätten, Arbeitskreis der NS-Gedenkstätten und Erinnerungsorte in NRW e.V., Gedenkstätte Ahlem/ Region Hannover

Zum Seitenanfang