Aktuelles

25. Juni 2019

Thierse: "Dieses Denkmal ist anstößig, nicht nett, nicht lieb"

Vor genau 20 Jahren - am 25. Juni 1999 - beschloss der Bundestag die Errichtung des Denkmals für die ermordeten Juden Europas. Wolfgang Thierse (SPD) war damals Bundestagspräsident und Bauherr des Stelenfelds in Berlin-Mitte. Er sagte im Inforadio, das Denkmal sei ein ausdrückliches Bekenntnis zur deutschen Geschichte.

Inforadio vom rbb
25. Juni 2019

Memoiren von Léon Poliakov: Der Pionier der Holocaustforschung

Von Léon Poliakov stammt der erste systematische Versuch, die Shoah zu dokumentieren. Nun liegen die Memoiren des Historikers auf Deutsch vor.

taz
25. Juni 2019

Holocaust Museum Houston Unveils $34 Million Expansion

As intended, designed and just completed, Holocaust Museum Houston’s $34 million expansion is a bigger, broader-reach facility that honors somber history, blends it with hope and inspires action.

Forbes
25. Juni 2019

Wenn die Erinnerung an den Holocaust zum "Monster" wird

Yishai Sarid übt in seinem neuen Roman Kritik an der israelischen und an der deutschen Erinnerungskultur. Im DW-Interview spricht er über Auschwitz und die Pornographie des Bösen.

Deutsche Welle
25. Juni 2019

Autor über Schule im Nationalsozialismus: „Schulleiter mussten in die NSDAP“

Hans-Peter de Lorent war Lehrer, Kommunist und Romanautor. Heute sammelt er Täterprofile von Schulfunktionären im Nationalsozialismus.

taz
25. Juni 2019

Der Historiker Yehuda Bauer: «Schlimmer Nationalismus blüht überall auf der Welt. Oftmals ist er religiös geprägt»

Yehuda Bauer ist einer der bedeutendsten Historiker des Holocaust. Vergleiche zwischen heute und den dreissiger Jahren hält er für eine Verzerrung: Die heutigen autoritären Herrscher seien zu klug, um Diktaturen zu errichten. Sie seien auch keine Antisemiten, doch verdrehten manche von ihnen die Geschichte der Shoah.

Neue Zürcher Zeitung
25. Juni 2019

Acht weitere Stolpersteine erinnern an Großostheimer Juden

Der Köl­ner Künst­ler Gun­ter Dem­nig hat am Mon­tag zum Ge­den­ken an die er­mor­de­ten Großost­hei­mer Ju­den acht wei­te­re Stol­per­stei­ne ver­legt.

Main-Echo
25. Juni 2019

Denkmal für Weltkriegsopfer in Cobbel wird geändert

Man sieht sie in beinah jedem Dorf – die Denkmale für die Gefallenen der Weltkriege. Auch in Cobbel bei Tangerhütte steht eins. Zum Herbst soll es umgestaltet und der aktuellen Geschichtsforschung angepasst werden: So kommen noch vier Namen mehr auf der Tafel.

mdr
25. Juni 2019

Zahlen zu politischen Straftaten 2019: Schon mehr als 5000 rechts motivierte Delikte

Die politisch motivierte Kriminalität von Neonazis und andere Rechten verharrt auf einem hohen Niveau. Mehr als 120 Menschen wurden 2019 bereits verletzt.

Der Tagesspiegel
25. Juni 2019

Polizei und Rechtsextremismus

Das Umfeld darf über rechte Kollegen nicht schweigen

Deutschlandfunk Kultur
25. Juni 2019

Baden mit Nazis

Ein Kurztrip ins Brandenburger Umland ist nicht immer schön. Vor allem wenn einem NPD-Plakate und Nazis begegnen.

taz
24. Juni 2019

Holocaust historians divided over Warsaw ghetto museum

Director hits back at critics who say the institution, backed by Poland’s populist party, will distort wartime history

The Guardian
24. Juni 2019

Kriegsgefangenenlager: Moosburg tut sich schwer mit dem Erinnern

In Moosburg pferchten die Nazis Tausende Soldaten in das größte Gefangenenlager Deutschlands. Erst nach und nach stellt sich die Stadt ihrer Geschichte.

Süddeutsche Zeitung
24. Juni 2019

Die fotografische Inszenierung eines Verbrechens

Nach der Befreiung von Lager Mittelbau-Dora 1945 findet die 19-jährige Jüdin Lili Jacob ein Fotoalbum in einer der Baracken. Bis heute ist dieser Fund eine Sensation

Thüringer Allgemeine
24. Juni 2019

Der ewige Streit um Hitler-Attentäter Stauffenberg

Er war kein Demokrat, aber welche Motive trieben ihn an? Der Anschlag des schwäbischen Aristokraten bleibt auch 75 Jahre danach umstritten.

Süddeutsche Zeitung
Treffer 1 bis 15 von 21
z.Zt. keine Einträge

AG Gedenkstätten an Orten früher Konzentrationslager gegründet

Pressemitteilung

Förderprogramm "Jugend erinnert" - Ausschreibung

Ausschreibungstext (PDF), Förderrichtlinien (PDF)

65. Bundesweites Gedenkstättenseminar: Herausforderungen des Digitalen für Gedenkstätten und Dokumentationszentren

Programm und Anmeldung

mehr Informationen

Veranstaltungen

Stellenangebote