Datum/Zeit: aufsteigend absteigend Titel: aufsteigend absteigend
  pro Seite
13. Juli 2020

Laufen gelassen

Vorabdruck. Nazitäter konnten nach 1945 mit milden Richtern rechnen. Exemplarisch dafür steht Walter Huppenkothen, verantwortlich für die Ermordung von Dietrich Bonhoeffer

junge Welt
13. Juli 2020

Pfarrer kämpften gegen das NS-Regime

Drei Pfarrer aus dem Landkreis Kelheim traten den Nationalsozialisten offen entgegen – zwei wurden wegen ihres Muts ermordet.

Mittelbayerische
13. Juli 2020

Spanischer „Schindler“ 40 Jahre nach seinem Tod geehrt

Der frühere spanische Diplomat Angel Sanz Briz, der 1944 in Ungarn rund 5.200 spanische Juden gerettet hat, ist 40 Jahre nach seinem Tod in Argentinien geehrt worden.

Deutschlandfunk
13. Juli 2020

Mehr Mut zum Denkmalsturz!

Wien könnte sich mit einem Best-Practice-Beispiel hervortun, so Eduard Freudmann, Künstler und Lehrender an der Akademie der bildenden Künste Wien, im Gastkommentar.

Der Standard
13. Juli 2020

Verfassungsschutz: Null-Toleranz bei Rechtsextremismus

Die Bekämpfung des Rechtsextremismus sei ein "absoluter Schwerpunkt" seiner Behörde, sagt der Präsident des hessischen Verfassungsschutzes, Robert Schäfer.

Allgemeine Zeitung
Treffer 21 bis 25 von 25

Newsarchiv


Alle
Titel
Inhalt
Publikation

Datum

Tag
Monat
Jahr

Zeitraumsuche

Monat   Jahr
-
Monat   Jahr