10. Dezember 2020

Deutsche Verbrechen in Griechenland

Rubrik: Startseite
Villa ten Hompel

Wussten Sie... ...dass auch Griechenland im Zweiten Weltkrieg besetzt und zentraler Schauplatz des Holocaust war?
Ereignisse des Zweiten Weltkriegs wie Besatzung, Massenerschießungen, die Deportation von Juden, Widerstand sowie Kollaboration fanden auch in Griechenland statt. Dies findet sich jedoch bis heute wenig in der deutschen Erinnerungskultur wieder.
Die Debatte um die Aufarbeitung der Ereignisse ist in beiden Ländern nach wie vor nicht abgeschlossen. Auch die Frage nach den Entschädigungszahlungen Deutschlands prägt die deutsch-griechischen Beziehungen bis in die Gegenwart.
Ein Gallery Walk im Außenbereich der Villa ten Hompel verschafft Einblick in dieses dunkle Kapitel und die entsprechende Erinnerungskultur. Beispielhaft wird gezeigt, was an einzelnen Orten geschehen ist und wie damit heute umgegangen wird.

Mehr Informationen unter file:///C:/Users/fsj/AppData/Local/Microsoft/Windows/INetCache/Content.Outlook/UWFFTP8K/VtH-Flyer-GalleryWalk2020-1(1).pdf