31. Dezember 2018

CfP: "Special Lessons and Legacies Conference on the Holocaust"

Bundeszentrale für politische Bildung

Call for Papers für die "Special Lessons and Legacies Conference" zum Holocaust

Internationale Tagung "The Holocaust and Europe - Research Trends, Pedagogical Approaches, and Political Challenges" vom 4. bis 7. November 2019 / Call for Papers bis 31. Dezember 2018 

(English version below)

Für die internationale Tagung "The Holocaust and Europe: Research Trends, Pedagogical Approaches, and Political Challenges. Special Lessons and Legacies Conference on the Holocaust" vom 4. bis 7. November 2019 in München suchen die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und das Zentrum für Holocauststudien des Instituts für Zeitgeschichte München (IfZ) Tagungsbeiträge zu aktuellen Fragen und Entwicklungen der Forschung und Vermittl! ung des H olocaust.

Wir freuen uns über Beiträge, die sich mit breiten Analyseansätzen, Fragen der Repräsentation, der Pädagogik und Erinnerung beschäftigen, sowie aus anderen Disziplinen als der Geschichtswissenschaft stammen. Ziel der Konferenz ist insbesondere die Auseinandersetzung mit dem Erbe des Zweiten Weltkriegs und des Holocaust. Außerdem möchten wir über die Auswirkungen nationalistischer und rechtspopulistischer Tendenzen auf die Holocaust-bezogene Forschung und Bildungsarbeit diskutieren.

Wir laden Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Fachleute aus dem Bereich der historisch-politischen Bildung - insbesondere Gedenkstätten - ein, sich mit einem Abstract von maximal 300 Wörtern und einem tabellarischen Lebenslauf von maximal einer Seite (Din A4) für einen Vortrag, Workshop oder ein Panel auf der Tagung zu bewerben. Die Tagungssprache ist Englisch.

Für Vortragende wird keine Gebühr für die Tagung und das Besuchsprogramm erhoben, für die Verpflegung am Tagungsort wird gesorgt. Im Rahmen der Möglichkeiten werden auch die Kosten für Reisen und Unterkunft übernommen. 

Einsendungen bitte per E-Mail an: lessons@ifz-muenchen.de  

Die Einreichfrist für die Abstracts endet am 31. Dezember 2018.

Weitere Informationen und den ausführlichen Call for Papers finden Sie unter: www.lessonslegacies.eu

Auf einen Blick: 
Call for Papers für die Tagung "The Holocaust and Euro! pe: Research Trends, Pedagogical Approaches, and Political Challenges"
Ort:
München
Datum: 4. bis 7. November 2019
Bewerbungsfrist: 31. Dezember 2018 



Call for Papers for the "Special Lessons and Legacies Conference on the Holocaust"

International Conference "The Holocaust and Europe - Research Trends, Pedagogical Approaches, and Political Challenges" from 4–7 November 2019 / Call for Papers until 31 December 2018

For the international conference "The Holocaust and Europe: Research Trends, Pedagogical Approaches, and Political Challeng! es. Speci al Lessons and Legacies Conference on the Holocaust" from 4 to 7 November 2019 in Munich, the Federal Agency for Civic Education/bpb and the Center for Holocaust Studies at the Institute for Contemporary History in Munich (IfZ) invite proposals for papers, panels, and workshops relating to recent issues and advances in Holocaust scholarship and Education.

We welcome submissions that address broad explanatory frameworks, representation, pedagogy, and memory, and from disciplines other than history are strongly encouraged. The conference will reflect particularly on the legacy of WWII and the Holocaust. Furthermore, we want to discuss the impact of  nationalist and right-wing tendencies for Holocaust research and education.

We invite scholars and practitioners, especially those working at memorial sites, to submit abstracts of up to 300 words and a CV (max 1 page) to lessons@ifz-muenchen.de .

Speakers will not be charged for the conference or the visiting program, catering will be provided. To the extent possible, financial assistance towards travel and accommodation costs for conference presenters will be provided as well.

The submission deadline is 31 December 2018.

For further information and the detailed Call for Papers see the conference website: www.lessonslegacies.eu 

At a glance:
Call for Paper for the Conference "The Holocaust and Europe: Research Trends, Pedagogical Approaches, and Political Challenges. Special Lessons and Legacies Conference on the Holocaust"
Place: Munich
Date: 4 to 7 November 2019
Submission deadline: 31 December 2018