30. April 2021

Die letzten Zeugen

Rubrik: Startseite
Institut für sozialwissenschaftliche Forschung, Bildung und Beratung (ISFBB) e.V

Das ISFBB startet im April 2021 die Fundraising-Kampagne "Die letzten Zeugen". Ziel ist es, in den kommenden Jahren noch möglichst vielen Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit zu geben, mit Holocaust-Überlebenden ins Gespräch zu kommen. Dies geschieht während der Pandemie durch Online-Zeitzeugengespräche. Die dabei gefertigten Film- und O-Tonmitschnitte sollen als pädagogisches Material für die Nachwelt aufbereitet werden. Der Projektfortschritt und die Ergebnisse werden nach und nach auf dieser Internetseite veröffentlicht.

LEISTUNGEN

  • Durchführung von Zeitzeugengesprächen
  • Dokumentieren der Veranstaltungen
  • Bereitstellung von Film- und Audiomaterial auf dieser Internetseite
  • Kontaktaufnahme zu weiteren Holocaust-Überlebenden
  • Sichern von Dokumenten und Fotografien
  • Erweiterung des Buchprojekts "Die letzten Zeugen"
  • Aktualisierte Neuauflage des Buches "Überlebensberichte von Josef Jakubowicz
  • Suchdienst: Wir veröffentlichen Fotos von Holocaust-Opfern

mehr Informationen