" 'Unser Namensgeber' - Widerstand, Verfolgung und Konformität 1933-1945 im Spiegelbild heutiger Schulnamen. Bd. 1: Sachsen"

Gemser, Geralf

Im August 2008 wurde in Berlin das Erich-Hoepner-Gymnasium umbenannt. Nach 52 Jahren distanzierte sich damit die Schule öffentlich von der Biografie eines Wehrmachtsgenerals, der sich am 20. Juli 1944 gegen Hitler stellte, zuvor aber als Befehlshaber viel Leid in fremde Länder getragen hatte. Der Autor war an diesem Prozess durch eine Buchveröffentlichung beteiligt. Inzwischen hat er die gesamte Namenslandschaft der Bundesrepublik nach bestimmten Kriterien untersucht und stellt jetzt seine Ergebnisse in mehreren Personenlexika vor. Der erste Band beschäftigt sich mit Sachsen. Bekannte und unbekannte, erschütternde und widersprüchliche Lebenswege aber auch offensichtlich abwegige Entscheidungen werden präsentiert.

ISBN: 978-3-89975-872-6

Verlag: Akademische Verlagsgemeinschaft München

Seite(n): 78