Decolonizing Auschwitz?

Komparativ-postkoloniale Ansätze in der Holocaustforschung

Steffen Klävers‘ Studie nimmt Ansätze der Holocaustforschung in den Blick, die eine postkoloniale Perspektive auf die Shoah einbeziehen. Bei allen Befunden, die sie hervorgebracht hätten, seien diese aber nicht in der Lage, die Spezifik der nationalsozialistischen Judenvernichtung zu erfassen.

 

Weitere Informationen