"Meine liebe Mutti"

Horst Schwartz

Kriegsbriefe meines Vaters an seine Frau

Horst Schwartz

Biografien & Erinnerungen
Jeden Tag als Soldat hat der Vater des Autors seiner Frau einen Brief geschrieben. 500 dieser Briefe sind erhalten. Der Autor hat sie für dieses Buch thematisch geordnet, erläutert und mit eigenen Erinnerungen verbunden. So entstanden schlaglichtartige Bilder vom rauen Soldatentum zur Nazizeit, von gewonnenen und verlorenen Schlachten, vom blinden Glauben an "den Führer", vom Hass auf die Gegner in Russland und Großbritannien, von der Sorge um die geliebte Familie, seine Frau und die zwei kleinen Söhne.

Mehr Informationen