25. Oktober 2007

Stellenausschreibung - AssistentInnenstelle "Österreichische Geschichte"

Institut für Geschichte der Universität Wien

Stellenausschreibung:
Bewerbungsschluss: 12.11.2007..Im Arbeitsbereich des Instituts für Geschichte, der Organisationseinheit Historisch-Kulturwissenschaftliche Fakultät (Kennzahl: 14/1-2007/08/MB) kann ehestmöglich die Stelle einer Assistentin/eines Assistenten besetzt werden...Das Arbeitsverhältnis ist mit 6 Jahren zeitlich befristet..Beschäftigungsausmaß: 100 %.Aufnahmebedingungen: Abgeschlossenes Studium der Geschichte, Doktoratsstudium oder eine dem Doktorat gleichzuwertende wissenschaftliche Befähigung..Gewünschte Zusatzqualifikationen:.- Forschungsschwerpunkt innerhalb der Geschichte der Habsburgermonarchie (1526-1918).- Große Erfahrung in der Arbeit mit Archivalien und anderen Quellen.- Neben ausgezeichneten Deutschkenntnissen ausgezeichnete aktive und passive Kenntnisse mindestens einer der Sprachen der Habsburgermonarchie sowie sehr gute zumindet passive Kenntnis einer weiteren (insbesondere Italienisch, Polnisch, Slowenisch, Slowakisch, Tschechisch, Ungarisch).Die Universität Wien strebt eine Erhöhung des Frauenanteils insbesondere in Leitungsfunktionen und beim wissenschaftlichen Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen..Kennzahl: 14/1-2007/08/MB

Kontakt
Universität Wien
Institut für Geschichte
Thomas Winkelbauer
Tel.: +43 1 4277 40805
Fax: +43 1 4277 9408
eMail: geschichte@univie.ac.at
Homepage: personalabteilung.univie.ac.at/index.php?id=12541