Veranstaltungen

25. März 2021 - 26. März 2021
1 permanent Tagung / Seminar / Workshop

18. Ost-West-Europäisches Gedenkstättentreffen Kreisau / 18th East-West European Memorial Meeting Krzyżowa

Programm:

18. Ost-West-Europäisches Gedenkstättentreffen Kreisau

am 25. und 26. März 2021 erstmals online

Auf dem diesjährigen Treffen mit dem Titel „Das virtuelle Erinnern. Gedenkstättenarbeit und digitale Medien“ finden Diskussionen über digitale Formen der Gedenkstättenarbeit statt.

Wie in jedem Jahr hat das Gedenkstättentreffen einen Know-how-Transfer und den offenen Erfahrungsaustausch zum Ziel. Nationale und regionale Narrativen und ihr Einfluss auf das jeweilige Verständnis von der Geschichte des 20. Jahrhunderts sollen mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Gedenkstätten, Museen, Aufarbeitungsinstitutionen und Nichtregierungsorganisationen aus ganz Europa, die sich mit der Geschichte des Nationalsozialismus, mit dem Völkermord an den europäischen Juden, mit Stalinismus und kommunistischer Diktatur, mit Gewaltherrschaft und Kriegen auseinandersetzen, diskutiert werden. 

 

Anmeldung und Programm

Das Gedenkstättentreffen findet am 25. und 26. März 2021 online als Zoom-Konferenz statt.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung

 

Anmeldung bis zum 22. März 2021 bitte ausschließlich an

Dominik Kretschmann

Stiftung Kreisau


Ort:

Veranstalter:

Stiftung Kreisau