Veranstaltungen

3. Mai 2012 , 13:30 Uhr - 4. Mai 2012 - 00:00 Uhr
Tagung / Seminar / Workshop

2. Tagung „Blickwinkel. Antisemitismus in der Migrationsgesellschaft“

Programm:

Antisemitismus, Rassismus, Islamfeindlichkeit -- Migrationsgesellschaft, Konkurrenzen, Bildungsstrategien: Diese Stichworte prägen zunehmend die gesellschaftliche, wissenschaftliche und pädagogische Auseinandersetzung mit Vorurteilen und mit ausgrenzenden Denk- und Deutungsmustern. Vielfach schwankt die Diskussion zwischen Eifer und Orientierungslosigkeit, zwischen eindeutigen Positionen und Differenziertheit ...

Bei der 2. Tagung in Frankfurt/M. stehen alltagskulturelle Aspekten im Mittelpunkt. Von Wissenschaft und Bildungspraxis werden Schnittstellen von Alltagskultur und Antisemitismus analysiert und die Potenziale präventiv-pädagogischer Konzepte diskutiert: Was bedeutet Alltagskultur in der Migrationsgesellschaft? Ist Antisemitismus ein prägender Bestandteil? Welche Rolle spielen dabei Medien, Sport, Musik und Geschichtsbezüge? … …

Aktuelle Analysen, innovative Bildungsansätze und diskurskritische Akzente: Drei thematisch fokussierte Veranstaltungen in Berlin, Frankfurt/Main und Köln bieten ein Forum für Wissenschaft und pädagogische Praxis. Und Raum für Austausch und Vernetzung.


Broschüre als PDF-Download

Ort:

Jugendamt der Stadt Frankfurt / Main, Eschersheimer Landstraße 241 – 249, 60320 Frankfurt am Main

Veranstalter:

Blickwinkel - Antisemitismus in der Migrationsgesellschaft