Veranstaltungen

8. Mai 2010 , 12:00 Uhr - 23:00 Uhr
Einzelveranstaltung

8. Mai 1945: Erinnerung an den Frieden. Kriegsende in Europa am historischen Ort.

Programm:

Das Museum Karlshorst begeht den Tag der Kapitulation traditionell mit einem Fest mit Diskussion, Feierstunde, Film, Musik und Essen. Im Mittelpunkt steht die Bedeutung dieses Tages für die sowjetischen Nachfolgestaaten. Zusätzlich wird jährlich wechselnd aus je einem Land über den dortigen Umgang mit Krieg und Kriegsende berichtet.

Gastland: Großbritannien

 

Flyer der Vortragsreihe "Von Auschwitz nach Berlin"

 

Ort:

Veranstalter: