Veranstaltungen

28. Februar 2019 , 12:00 Uhr
Konferenz

Austausch macht Schule – den internationalen Bildungsauftrag mit Berlins Städtepartnerschaften gestalten

Programm:

gemeinsam laden die Berliner Senatskanzlei, die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und die Initiative „Austausch macht Schule“ am

 

Donnerstag, den 28. Februar 2019 zu der halbtägigen Konferenz

 

„Austausch macht Schule – den internationalen Bildungsauftrag mit Berlins Städtepartnerschaften gestalten“ ins Rote Rathaus ein.

 

 

Es geht darum, wie Schulen die Städtepartnerschaften Berlins für ihre Internationalisierung nutzen und wiederum das Land Berlin bei der Gestaltung seiner Städtepartnerschaften von einer stärkeren Einbindung der Schulen profitieren kann. Neben thematischen Arbeitsgruppen sind auch Städteforen zu Warschau, Prag, Paris, Moskau, Los Angeles, Istanbul und Peking geplant.

 

Die Veranstaltung richtet sich an Schulleitungen und Lehrkräfte von Berliner Schulen sowie Vertreterinnen und Vertreter von Organisationen, die im Rahmen einer der Berliner Städtepartnerschaften engagiert sind. Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2019. 

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Veranstaltungswebsite www.austausch-macht-schule.org/berlin und im Programm (PDF). Gerne können Sie auch weitere Interessierte auf die Veranstaltung hinweisen.

Ort:

Rotes Rathaus Berlin

Veranstalter:

die Berliner Senatskanzlei, die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und die Initiative „Austausch macht Schule"