Veranstaltungen

16. Februar 2014 , 14:00 Uhr
Führung

Das KZ Sachsenhausen 1936-1945. Ereignisse und Entwicklungen

Programm:

Die Ausstellung in der ehemaligen Häftlingsküche beleuchtet zentrale Ereignisse aus der Geschichte des KZ Sachsenhausen, sie veranschaulicht Veränderungen und Kontinuitäten, Phasen und Zäsuren. Im Untergeschoss, dem ehemaligen Kartoffelschälkeller, sind eindrucksvolle Wandmalereien aus der Zeit des
Konzentrationslagers und des sowjetischen Speziallagers zu sehen.
Treffpunkt: Besucherinformationszentrum
Teilnahmegebühr: 3 Euro (ermäßigt 2 Euro)

Ort:

Veranstalter: