Veranstaltungen

15. September 2016 , 19:00 Uhr
Vortrag Gespräch

Das Recht gegen die Partei verteidigt? Die Geschichte eines Potsdamer Staatsanwalts im Dritten Reich

Programm:

Im Rahmen der Reihe „Menschen unter Diktaturen“ laden das Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam, die Stiftung Gedenkstätte Lindenstraße, die Beauftragte des Landes Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur und die Fördergemeinschaft „Lindenstraße 54“ herzlich zur Veranstaltung ein.

Einladung/Programm(pdf)

Ort:

Veranstalter:

Zentrum für Zeithistorische Forschung