Veranstaltungen

18. Juli 2010 , 14:00 Uhr
Führung

Das sowjetische Speziallager Nr. 7 / Nr. 1 in Sachsenhausen (1945-1950)

Programm:

Die Führung thematisiert die Geschichte des sowjetischen Speziallagers und das
Schicksal der rund 60.000 Inhaftierten, von denen 12.000 an Hunger und
Krankheiten verstarben. Einen Schwerpunkt bildet die Besichtigung des
Speziallager-Museums.

Treffpunkt: Besucherinformationszentrum
Teilnehmergebühr: 3 Euro (ermäßigt 2 Euro)

Ort:

Veranstalter: