Veranstaltungen

27. November 2012 , 19:00 Uhr
Buchpräsentation

Das SS-Helferinnenkorps. Ausbildung, Einsatz und Entnazifizierung der weiblichen Angehörigen der Waffen-SS 1942-1949

Programm:

Dr. Jutta Mühlenberg (Hamburg) stellt ihre biografisch-statistische Studie über die Organisation, die Gründung, den Aufbau, die Rekrutierungspraxis, die Ausbildung und den Einsatz der SS-Helferinnen vor. Beleuchtet werden nicht nur die persönlichen Motive für den Eintritt in die SS und ihre spezifische Funktion in Konzentrations- und Vernichtungslagern. Im Fokus stehen auch die Selbstverständlichkeit der Tätigkeit von SS-Frauen und ihr aktiver Beitrag zur Aufrechterhaltung des NS-Herrschaftssystems bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs.              

                                                                                                                                 

Moderation: Dr. Insa Eschebach. (Fürstenberg Havel, Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück)

 

Buchpräsentation am 27. November 2012, 19.00 Uhr. Topographie des Terrors, Auditorium. Niederkirchnerstraße 8, Berlin-Kreuzberg. 

 

-Eintritt frei-

 

Bei Rückfragen: Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück, Fürstenberg Havel 033093-60813

Ort:

Veranstalter: