Veranstaltungen

20. April 2016 , 19:30 Uhr
Film Gespräch

Das Wohnlager Dachau-Ost in den ehemaligen KZ-Baracken / Filmgespräch

Programm:

Anlässlich der Einweihung der Kapelle „Regina Pacis“ für die italienischen Opfer am KZ-Friedhof Leitenberg zeigte der Bayerische Rundfunk 1963 in einem etwa 20minütigen Film die Situation der Menschen im Wohnlager Dachau-Ost recht schonungslos: Menschen in der Warteschleife, die aus den Baracken heraus wollen. Der Film ist ein eindrückliches Dokument über den Umgang mit der Geschichte des Konzentrationslagers in Dachau und zeigt den mühsamen und schwierigen Weg von Geflüchteten, die vor über 50 Jahren versuchten, in Dachau eine neue Heimat zu finden. Ehemalige Bewohner des Wohnlagers Dachau-Ost sind besonders herzlich eingeladen. Das Filmgespräch moderiert Jutta Neupert (Historikerin und Filmemacherin, Dachau).

Kooperation: Bürgertreff-Ost e.V., Kath. Seelsorge an der KZ-Gedenkstätte

Ort:

Bürgertreff-Ost, Ernst-Reuter-Platz 1 a, Dachau

Veranstalter: