Veranstaltungen

7. Februar 2013 , 19:00 Uhr
Buchpräsentation Diskussion

Der Holocaust im arabischen Gedächtnis

Programm:

Omar Kamil untersucht in seinem Buch die arabische Rezeption des Holocaust als Diskursgeschichte im Zeitraum 1945-1967. Aus seiner Sicht verstellen die Erfahrungen des Kolonialismus die Wahrnehmung des Holocaust in der arabischen Welt. Kann die arabische Auseinandersetzung mit dem Holocaust nur im Zusammenhang mit der Palästinafrage verstanden werden?

Mit: Omar Kamil, Autor

Anmeldung erwünscht

Ort:

Veranstalter: