Veranstaltungen

19. Oktober 2012 , 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
Tagung / Seminar / Workshop

„Ein Täter, Mitläufer, Zuschauer, Opfer in der Familie?“

Programm:

Rechercheseminar zu Familiengeschichte und Familiengeschichten

Das Seminar stellt anhand konkreter Beispiele Möglichkeiten vor, über nationalsozialistische TäterInnen sowie über Opfer und Zuschauer aus der eigenen Familie zu recherchieren. Auch lernen die Teilnehmenden  Bibliothek und Archiv der KZ-Gedenkstätte Neuengamme kennen und erhalten einen Überblick über aktuelle Forschungen. Das Seminar dient als Grundlage für alle, die über ihre Familiengeschichte mehr in Erfahrung bringen wollen.

Kosten: 15 Euro, erm. 10 Euro (inklusive Verpflegung)

Anmeldung bis zum 15.10.2012: Oliver.vonWrochem@kb.hamburg.de , Tel.: 040-428 131 515

Ort: KZ-Gedenkstätte Neuengamme, Studienzentrum

Ort:

Veranstalter: