Veranstaltungen

7. Oktober 2016 , 10:00 Uhr - 8. Oktober 2016 - 17:30 Uhr
Tagung / Seminar / Workshop

„Einander kennenlernen – trotz alledem.“

Programm:

Dialogworkshop für Angehörige von Verfolgten im Nationalsozialismus sowie Angehörige von NS-Tätern und -Täterinnen. Hier soll ein Austausch über die Auswirkungen der Erfahrungen und Handlungen der eigenen Familien im Nationalsozialismus auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer stattfinden. Es werden die Auswirkungen der Ausgrenzung und Verfolgung auf das Leben nach der Befreiung und auf die folgenden Generationen thematisiert, mit Swenja Granzow-Rauwald und Ulrich Gantz.

 

Freitag, 7. Oktober 2016

 

10.00 – 17.00 Uhr

 

Samstag, 8. Oktober 2016

 

10.30 – 17.30 Uhr

Kosten: 30 Euro, ermäßigt 20 Euro (inkl. Verpflegung)

 

Anmeldung bis zum 26. September 2016: oliver.vonwrochem@kb.hamburg.de oder Tel. 040 428 131 515.

Ort:

Veranstalter: