Veranstaltungen

9. November 2020 , 15:30 Uhr - 17:00 Uhr
Gedenkveranstaltung

Erinnerung und Mahnung!

Programm:

Mahnwache: Anlässlich des 82. Jahrestags der Reichspogromnacht

Am Montag, den 9. November 2020
von 15.30 - 17.00 Uhr

treffen wir einander zu einer Mahnwache auf dem

Joseph-Carlebach-Platz (Grindelhof)

An diesem Ort wurde im faschistischen Deutschland am 9. November 1938 die Bornplatz-Synagoge angezündet.

Es sprechen:

Peggy Parnass
Dr. Dr. h.c. Jürgen Lüthje - ehem. Präsident der Universität Hamburg
Prof. Dr. Miriam Rürup - Institut für die Geschichte der deutschen Juden
Ibrahim Arslan - Überlebender des rasstischen Brandanschlages in Mölln
Christian Kroencke - DGB Hamburg
Dr. Claudine Hartau - Universität Hamburg
Ilse Jacob - VVN-BdA Hamburg
Zwei Schülerinnen eines Hamburger Gymnasiums
Liberale Jüdische Gemeinde

Moderation:

Traute Springer-Yakar - VVN-BdA Hamburg

Ort:

Joseph-Carlebach-Platz (Grindelhof)

Veranstalter:

Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA), Universität Hamburg