Veranstaltungen

6. Dezember 2017 , 19:00 Uhr
Einzelveranstaltung

Eröffnung der „6. Bundes-Gedenkstätten-Konferenz“

Programm:

Die Eröffnung der „6. Bundes-Gedenkstätten-Konferenz“ findet am Mittwoch, 6. Dezember, 19 Uhr, in der Anstaltskirche der Justizvollzugsanstalt Halle (Saale), Am Kirchtor 20, statt.

Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand begrüßt die Teilnehmer der dreitägigen Konferenz, bei der sich Vertreter von Gedenkstätten, Erinnerungsorten und -initiativen aus Deutschland in Halle (Saale) treffen.

Der Eröffnung schließt sich ein Podiumsgespräch zum Thema „Gedenkstätten als Lernorte – Erwartungen aus Politik, Medien und Pädagogik“ an. An dem Gespräch nehmen Prof. Bernd Faulenbach (Gegen Vergessen-Für Demokratie e.V.), WELT-Geschichtsredakteur Sven Felix Kellerhof, Dr. Detlef Garbe (KZ-Gedenkstätte Neuengamme) sowie Dr. Stephanie Bohra (Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen), teil.

Ort:

Anstaltskirche der Justizvollzugsanstalt Halle (Saale), Am Kirchtor 20

Veranstalter: