Veranstaltungen

5. Dezember 2018 , 19:00 Uhr
Ausstellung Ausstellungseröffnung

Eröffnung der neugestalteten Vitrinen im ehemaligen Schubraum

Programm:

Bei der Ankunft im Konzentrationslager Dachau mussten die Häftlinge im sogenannten Schubraum eine traumatische Aufnahmeprozedur unter Aufsicht von SS-Männern über sich ergehen lassen. Die neugestalteten Vitrinen der Hauptausstellung präsentieren nun am historischen Ort Kurzbiographien sowie Habseligkeiten ehemaliger Häftlinge.

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Der Personalparkplatz an der Verwaltung der KZ-Gedenkstätte steht an diesem Abend zur Verfügung (vor dem zweiten ehemaligen Wachturm links).


Weitere Informationen zum Ablauf der Veranstaltung entnehmen Sie bitte der Einladung (PDF).

Ort:

Veranstalter: