Veranstaltungen

10. September 2011 , 17:00 Uhr
Einzelveranstaltung

Eröffnung neuer Räume

Programm:

Der Garagentrakt Ravensbrück
In dem 1940-42 errichteten Gebäude befanden sich neben den Garagen
für den SS-Fuhrpark auch Werkstätten und ein Kino. Bei der denkmalgerechten
Sanierung, die der Berliner Architekt Stefan Dürr verantwortete, wurde die Außenfassade so umgestaltet, dass die historische Funktion erkennbar bleibt.
Das sanierte Gebäude bietet auf rund 1.250 m² Raum für die Büros und Sammlungen der Gedenkstätte. Der neue Sammlungsbereich ist speziell ausgestattet für die Aufbewahrung von historischem Archiv und Schriftgut, die Lagerung von Gemälden und besonders empfindlichen Sammlungsgegenständen. Der neue Veranstaltungssaal bietet bis zu 120 Personen Platz. Das Foyer kann für die Präsentation von Ausstellungen genutzt werden.

Im Rahmen der Eröffnung findet ein Jazz-Konzert mit Jocelyn B. Smith statt.

Einladung als PDF

Ort:

Veranstalter: