Veranstaltungen

24. Juli 2018 , 18:00 Uhr
Präsentation

Erzählte Erinnerung. Interviews mit Überlebenden des NS-Regimes aus Augsburg

Programm:

 

 

Erzählte Erinnerung. Interviews mit Überlebenden des NS-Regimes aus Augsburg aus dem Visual History Archive (VHA) der Shoah Foundation

Studierende der Universität Augsburg haben sich in den vergangenen zwei Semestern im Rahmen eines Praxisseminars unter meiner Leitung mit einigen dieser Interviews befasst, sie transkribiert und ausgewertet. Sie werden ausgewählte Interviews von aus Augsburg vertriebenen Jüdinnen und Juden, darunter ist auch Henry (Heinz) Landman (1920 in Augsburg–2014 in New York), vorstellen und in ihren erinnerungskulturellen Kontext einordnen. Die Präsentation findet im Seminarraum des Jüdischen Kulturmuseums statt, der Eintritt ist frei.

Ort:

Veranstalter: