Veranstaltungen

7. Mai 2014 - 9. Juni 2014
Ausstellung

„Es lebe die Freiheit!“ – Jugendliche gegen den Nationalsozialismus

Programm:

Viele junge Menschen verfielen den Ideen des NS­-Regimes. Nur eine Minderheit zeigte den Mut, an bestimmten Punk­ ten „Nein“ zu sagen und Widerstand zu leisten. Die Aus­ stellung stellt 19 Biographien von jungen Kommunisten, Sozialdemokraten, Zeugen Jehovas, Juden oder ursprüng­ lich unpolitischen jungen Menschen vor, die sich lediglich deshalb gegen die Gleichschaltungsbestrebungen des Nationalsozialismus gewehrt haben, weil sie ihre Vorstel­ lungen von Freiheit und individuellen Lebensentwürfen beibehalten wollten. Als Gruppen des Widerstands sind unter anderem die Edelweißpiraten, die Weiße Rose und die Rote Kapelle vertreten.

Sonderausstellung des Studienkreises Deutscher Wider­ stand 1933 – 1945, Frankfurt a. M. Auf Initiative des Linken Forums, Paderborn e. V.

Ort:

Veranstalter: