Veranstaltungen

1. September 2020 , 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Online Kurs Fortbildung

Eugenik und »Euthanasie« als Themen im Unterricht

Programm:

Online-Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer der Sekundarstufe I und II
Eugenik und "Euthanasie" als Themen im Unterricht

Dienstag, 1. September 2020
18:00-20:00 Uhr
In der Zeit des Nationalsozialismus wurde etwa 400 000 Menschen gegen ihren Willen die Fortpflanzungsfähigkeit genommen. Etwa 250 000 Menschen wurden in so genannten Heil- und Pflegeanstalten gezielt ermordet. Der Historiker und Geschichtslehrer Armin Trus veröffentlichte 2019 eine Einführung mit zahlreichen Materialien zu diesem Thema (Die "Reinigung des Volkskörpers" Eugenik und "Euthanasie" im Nationalsozialismus). In der Veranstaltung wird er das Konzept des Buches sowie wissenschaftliche und didaktische Aspekte dazu erläutern. In einer kleinen Workshop-Einheit erfolgt eine Arbeit an den im Buch dargestellten Quellen und es werden Möglichkeiten vorgestellt, wie es trotz knapper zeitlicher Ressourcen des Unterrichtes gelingt, eine angemessene Auseinandersetzung mit dem Thema zu fördern.
Die Online-Fortbildung läuft über die Plattform Zoom. Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Hessische Landeszentrale für politische Bildung. Alle Teilnehmenden haben die Möglichkeit über die Hessische Landeszentrale für politische Bildung ein kostenloses Exemplar des Buches zu beziehen. Weitere Informationen dazu erhalten Sie nach der Anmeldung.
Referent
Armin Trus
Anmeldung an n.docktor@fritz-bauer-institut.de

Veranstaltungsflyer Eugenik und "Euthanasie" (pdf-Datei)

Eine Kooperation des Fritz Bauer Instituts mit der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung.
Fritz Bauer Institut
An-Institut der Goethe-Universität Frankfurt am Main Norbert-Wollheim-Platz 1
60323 Frankfurt am Main www.fritz-bauer-institut.de
Vermittlung und Transfer
Dr. Martin Liepach
Telefon: 069.798 322-60
m.liepach@fritz-bauer-institut.de
Nadine Docktor
Telefon: 069.798 322-32
n.docktor@fritz-bauer-institut.de
Soziale Medien
facebook.com/fritz.bauer.institut
twitter.com/fritzbauerinst

Wegbeschreibung
Lageplan Campus-Westend
. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Neue Online-Unterrichtsmodule zur Auseinandersetzung mit
dem Holocaust

' Wolf Kaiser: "Geheime Reichssache"? Was die Deutschen im Reich über den Holocaust
' Christian Schmidtmann, Geschmacklosigkeit oder berührende Erinnerung?
' Ingolf Seidel, Fritz Bauer und das Recht auf Widerstand
Die Unterrichtsmodule sind kostenlos auf der Website des Fritz Bauer Instituts verfügbar:
www.fritz-bauer-institut.de/vermittlung-publikationen

Ort:

Veranstalter: