Veranstaltungen

26. April 2018 , 19:30 Uhr
Vortrag

"Gedanken sind Kräfte - Eine persönliche Annäherung an den Widerstand gegen den Nationalsozialismus"

Programm:

herzlich laden wir ein zum Plötzenseer Abend im April. Am 26.4. wird Dr. Axel Smend unser Gast sein. Thema seines Vortrages: "Gedanken sind Kräfte - Eine persönliche Annäherung an den Widerstand gegen den Nationalsozialismus".

Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr in der Ev. Gedenkkirche Plötzensee (Heckerdamm 226, 13627 Berlin).

 

Bereits um 18.30 Uhr feiern wir wieder das Ökumenische Friedensgebet in der Kath. Gedenkkirche Maria Regina Martyrum (Heckerdamm 230).

 

Der Offizier Günther Smend (1912 - 1944) bezahlt sein Mitwirken im Widerstand gegen den Nationalsozialismus mit dem Leben. Doch hat er Aufzeichnungen aus der Haft hinterlassen können, die die Familie - Witwe und drei Kinder - als kostbaren Schatz hütet. Seine Gedanken und Aufzeichnungen sind für seinen Sohn Axel der Schlüssel zum Verständnis des Vaters; andererseits geben sie der Familie auch Halt, die - wie Angehörige anderer Widerstandskämpfer auch - nach 1945 Anfeindungen erleben musste.

Axel Smend, geboren 1944, arbeitet ehrenamtlich u.a. für die Stiftung 20. Juli 1944 als deren Kuratoriumsvorsitzender und für die Freya-von-Moltke-Stiftung als Stiftungsrat.

 

Näheres entnehmen Sie bitte der Einladung (pdf).

Ort:

Veranstalter: