Veranstaltungen

31. Oktober 2014 - 2. November 2014
Exkursion

Gedenkstättenfahrt zur Wewelsburg

Programm:

Ab 1933 plante Heinrich Himmler ein ideologisch-repräsentatives Zentrum für die SS in der Wewelsburg bei Paderborn einzurichten. Umgesetzt wurden die Ausbaupläne 1939-45 in Zwangsarbeit von etwa 3.900 Häftlingen eines eigens dazu  errichteten Konzentrationslagers, von denen mindestens 1.285 starben. Die Fahrt umfasst auch Besuche der Gedenkstätten Breitenau (KZ 1933/34, „Arbeitserziehungslager“ 1940-45) und Trutzhain (Kriegsgefangenenlager 1939-45).

Die Ausschreibung kann beim Dachauer Forum (Tel. 081 31 / 996 88-0 / info@dachauer-forum.de) angefordert oder über www.versoehnungskirche-dachau.de/kirche/pages/Aktuell.php ausgedruckt werden.

Ort:

Veranstalter: