Veranstaltungen

19. Mai 2015 , 19:30 Uhr
Vortrag

Heimkehr 1945 – Der schwierige Weg der befreiten KZ-Häftlinge

Programm:

2015 jährt sich zum 70. Mal die Befreiung des Konzentrationslagers Dachau. Zehntausende Überlebende standen damals vor der Herausforderung, wieder in ein selbstbestimmtes Leben zurückzufinden. Für viele von ihnen war die Welt, aus der sie kamen, unwiederbringlich verloren: Ihre Familien waren geflohen, vertrieben oder getötet, ihre alte Heimat war entfremdet oder zerstört. Die Erfahrungen und Probleme der „Heimkehr“, die oft einen radikalen Neubeginn darstellte, stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung. Gerd Modert, Historiker, Dachauer Forum

Ort:

Veranstalter: