Veranstaltungen

10. Oktober 2014 , 19:00 Uhr

"Ich habe dem Jugendamt gehört, ich bin ja unehelich geboren"

Programm:

"Ich habe dem Jugendamt gehört, ich bin ja unehelich geboren"

Zitat Anita Köcke, ehemaliger Häftling des Jugend-KZ-Uckermark. Eine Veranstaltung zur Fürsorgepolitik von der Weimarer Republik bis heute, mit Schwerpunkt auf der Zeit des Nationalsozialismus.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltunsreihe "Eine muss den Mund halt aufmachen" der Initiative für ein Gedenkort ehem. KZ Uckermark statt.

Ort:

Haus der Demokratie und Menschrechte, Greifswalder Str.4, 10405 Berlin– Prenzlauer Berg

Veranstalter: