Veranstaltungen

12. Juli 2016 , 18:30 Uhr
Vortrag

Indoktrination – Rassismus und Antisemitismus in der Schülerzeitschrift „Hilf mit!“

Programm:

Indoktrination – Rassismus und Antisemitismus in der Schülerzeitschrift „Hilf mit!“

Prof. Dr. Benjamin Ortmeyer, Goethe-Universität Frankfurt am Main

 

Von 1933 bis 1944 erschien die größte nationalsozialistische Schülerzeitschrift

„Hilf mit!“ in einer monatlichen Auflage von rund 5 Millionen Exemplaren. Herausgegeben

wurde sie allerdings nicht von Schülern für Schüler, sondern mit erzieherischen

und propagandistischen Absichten vom Nationalsozialistischen Lehrerbund.

 

In seinem Vortrag gibt Prof. Dr. Benjamin Ortmeyer, der in Frankfurt lehrt und

Mitbegründer der dortigen Forschungsstelle NS-Pädagogik ist, am Beispiel von „Hilf mit!“ einen Einblick in die Didaktik und Methodik der der nationalsozialistischen Erziehung.

 

Di, 12.07.2016, 18.30 Uhr

Eintritt frei

Ort:

Veranstalter: