Veranstaltungen

26. Oktober 2011 , 08:30 Uhr - 19:00 Uhr
Exkursion

Jüdische Spuren von Bratislava

Programm:

Jüdische Spuren von Bratislava

Mag. Anton Kalkbrenner
Martin Zani

Treffpunkt:    Eisenstadt - Bahnhof, 08:30 Uhr
                        Mönchhof - Parkplatz Spar, 09:15 Uhr

Termin:         Mi. 26.10.2011, 08:30 – 19:00 Uhr

Beitrag:         € 30,00 (von Eisenstadt)

                        € 25,00 (von Mönchhof)

                   Die Beiträge verstehen sich exklusive Mittagessen und Eintritte.

Anmeldung:  0 21 72/ 88 06-1

                       

Seit der Vernichtung jüdischen Lebens durch den Nationalsozialismus blieben vielerorts nur noch Gebäude und Denkmäler als stumme Zeugen jüdischer Geschichte bestehen. Diese Exkursion führt an die verschiedenen Örtlichkeiten, wo jüdisches Leben in Bratislava stattgefunden hat.

Im Anschluss ist auch ein Stadtrundgang geplant.

Bitte Pass oder Personalausweis mitnehmen!

 

In Kooperation mit dem Christlich-jüdischen Komitee Burgenland und Katholischen Bildungswerk Wien.

Ort:

Eisenstadt - Bahnhof

Veranstalter:

Burgenland - Burgenländische Volkshochschulen