Veranstaltungen

20. Oktober 2011 , 19:00 Uhr
Film

Jungens

Programm:

Spielfilm 1941 (s/w, 87 min)
Regie: Robert A. Stemmle
Uraufführung: 2. Mai 1941 in Berlin, Tauentzien-Palast
Einführung: Professor Dr. Harro Segeberg,
Universität Hamburg

Der junge Lehrer Hellmut Gründel kommt in ein abgelegenes Fischerdorf an der Ostseeküste. Er übernimmt die Führung der dortigen „Hitler-Jungen“ und schweißt die Jungen zu einer Einheit zusammen. Gemeinsam gelingt es ihnen, dem Gastwirt Ottokar Waschke, der sich auf Kosten der Fischer bereichert und in
großem Stil Alkoholschmuggel betreibt, das Handwerk zu legen.

Ort:

Veranstalter: