Veranstaltungen

24. September 2011 , 11:00 Uhr
Tagung / Seminar / Workshop

„Keines der Mädchen sprach…"

Programm:

11.00 – 17.00 Uhr
Fortbildung
„Keines der Mädchen sprach…"
Der auf dem Lehrplan stehende Themenbereich des Nationalsozialismus stellt viele LehrerInnen vor eine große Herausforderung. Mit welchen Mitteln ist es möglich, die Komplexität dieses Themas zu vermitteln und junge Menschen zum Nachdenken anzuregen und nicht zum bloßen Auswendiglernen von Daten und Fakten? In dieser Fortbildung werden wir uns mit neueren Publikationen auseinandersetzen, Auszüge daraus lesen, einzelne Schwerpunkte und wie man sie einsetzen kann, gemeinsam diskutieren. Jene Literatur, die für die Vorbereitung eines Besuchs der KZ-Gedenkstätte Neuengamme für Jugendliche interessant ist, soll vorgestellt werden. Diese Fortbildung richtet sich an MultiplikatorInnen, aber auch an interessierte Eltern. Mit Sandra Wachtel, im Rahmen der Else-Ury-Ausstellung
Teilnahmebeitrag 10 Euro (inklusive Verpflegung). Anmeldung und Information: Oliver.vonWrochem@kb.hamburg.de, Tel. 040-428 131 515.

Ort:

Veranstalter: