Veranstaltungen

20. Oktober 2013 , 15:00 Uhr
Film

Leni Riefenstahl: Triumph des Willens

Programm:

Leni Riefenstahls "Triumph des Willens" gilt einerseits als Meisterwerk der Bildsprache, andererseits stellt er die Perfektion des Propagandafilms dar. Mit ihm wurden die Ikonen des Nationalsozialismus für die Geschichte geschaffen. Unter ihrer eigenen künstlerischen und organisatorischen Gesamtleitung gelang Riefenstahl die perfekte Inszenierung Hitlers in seinem Selbstverständnis als "Führer". Die nationalsozialistische Bewegung wird in eine überpolitische, überzeitliche, quasi religiöse Dimension erhoben.

Wegen seiner innovativen Bildästhetik vom Fachpublikum zu jeder Zeit hoch gelobt, schuf Leni Riefenstahl mit großem technischen Aufwand und nahezu unbegrenztem Budget ein Werk, das mit seinen betont schönen Bildern von menschlicher Bewegung und Kraft nahtlos an das nationalsozialistische Körperideal anschloss.

Zu den Vorführungen findet jeweils eine Einführung und anschließende Diskussion von und mit Mitarbeitern des Dokumentationszentrums Reichsparteitagsgelände statt.

Eintritt: 5,00 EUR, ermäßigt 3,50 EUR.

Ort:

Veranstalter: