Veranstaltungen

26. November 2010 , 13:00 Uhr - 27. November 2010 - 00:00 Uhr
Tagung / Seminar / Workshop

Menschenrechtsbildung und NS-Geschichte

Programm:

Informationen zur Tagung „Menschenrechtsbildung für MitarbeiterInnen staatlicher Institutionen an Gedenkstätten des NS-Unrechts: Arbeit mit Gruppen von Polizei, Justiz und Verwaltung“ vom 26. -27. November 2010

Teilnahmebeitrag und Anmeldefrist 

Die Tagungsteilnahme ist frei. Bitte geben Sie bei Anmeldung an, ob Sie eine Übernachtung benötigen und am Mittagessen teilnehmen möchten. Die Übernachtungskosten betragen 20 Euro/ Tag, bei Anmeldung bis zum 14. 11. 2010, danach 40 Euro/ Tag. Hotel- und Reisekosten können teilweise erstattet werden, dafür ist eine Anmeldung bis zum 14. 11. 2010 erforderlich. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte dem Anmeldebogen auf unserer Webseite www.kzgedenkstaette-neuengamme.de, dort zu finden unter Aktuelles.

Anmeldeschluss ist der 19. November 2010.

 

Organisation und Anmeldung

 

KZ-Gedenkstätte Neuengamme, Studienzentrum 
Email: Ulrike.Pastoor@bkm.hamburg.de
Tel. 040-428131-544 oder -515 
Fax: 040-428131-525

Adresse des Veranstaltungsortes/ Wegbeschreibung

KZ-Gedenkstätte Neuengamme

Jean-Dolidier-Weg 75

21039 Hamburg
Studienzentrum

Ort:

Veranstalter: