Veranstaltungen

22. September 2012 , 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Symposium

„Neid, Ressentiments, Überlegenheitsgefühl – Gesellschaftliche Ausgrenzungsmechanismen gestern und heute“

Programm:

4. Wissenschaftliches Symposium

Das wissenschaftliche Symposium soll Mentalitäten und Strömungen diskutieren, die zu Ausgrenzung, Gewalt und letztlich Völkermord führen.

Referenten:
Dr. Isabel Enzenbach, Berlin
Dr. Silke Schneider, Berlin
Dr. Volker Weiß, Hamburg

In Kooperation mit dem Förderverein Kreismuseum Wewelsburg. e.V.

Um Anmeldung wird bis zum 18.9.2012 gebeten (Tel. 02955/76220).

Ort: Burgsaal der Wewelsburg

Nächste Haltestelle: Wewelsburg Schule

Eintritt: frei

URL: http://www.wewelsburg.de

Programm als PDF-Download

Ort:

Veranstalter: