Veranstaltungen

17. März 2018 , 15:00 Uhr
Ausstellungseröffnung

neue Sonderausstellung "Prora: Ein Ort in Transformation"

Programm:

Die Ausstellung präsentiert Fotografien aus dem Zeitraum von 2013 bis 2017 und dokumentiert den Wandlungsprozess der Prora-Blöcke während der Sanierungsarbeiten. Sie wurde vom Potsdamer Medienwissenschaftler und Mediengestalter Daniel Heppe angefertigt, der zwischen 2013 und 2017 mit seiner Kamera in Prora auf Spurensuche gegangen ist, bevor diese endgültig verschwunden sind.

Insgesamt zeigt die Ausstellung eine Auswahl von mehr als 40 Farbfotografien.

Das PRORA-ZENTRUM lädt zusammen mit Herrn Heppe alle Interessierten herzlich zur Vernissage am 17.03.2018 ein!

Die Einladung (pdf) darf gerne an weitere Interessierte weitergeleitet werden.

Ort:

Veranstalter: