Veranstaltungen

27. April 2018 , 16:00 Uhr - 28. April 2018 - 16:00 Uhr
Tagung / Seminar / Workshop Einzelveranstaltung

Rechtspopulismus in Europa – Ursachen, Ausprägungsformen, Effekte

Programm:

Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt Sie herzlich ein zum Seminar:

„Rechtspopulismus in Europa – Ursachen, Ausprägungsformen, Effekte“
am 27. und 28. April 2018 im Haus der Kultur, Arsenalstr. 8, 19053 Schwerin

Einladung und Programm

Der Anstieg des politischen Rechtsradikalismus stellt in der heutigen Zeit eine der größten Herausforderungen für die liberale Demokratie dar. Als besonders bedenklich werden dabei u.a. die Erfolge rechtspopulistischer Parteien angesehen, die sich in den vergangenen Jahren sowohl in Westeuropa, als auch in den osteuropäischen Ländern beobachten lassen.

Im Rahmen des Seminars wollen wir deshalb mit Einblicken aus der Wissenschaft und Politik zum einen die charakteristischen Merkmale des Rechtspopulismus beleuchten, zum anderen über die aktuellen Entwicklungen in den einzelnen EU-Länder diskutieren, um abschließend auf die Frage nach den möglichen Auswirkungen rechtspopulistischer Politik auf die Zukunft des europäischen Integrationsprozesses einzugehen.Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Ihre verbindliche Anmeldung richten Sie bitte bis zum 23. April 2018 an die Friedrich-Ebert-Stiftung. Die Teilnahme ist kostenfrei. Für Getränke und Verpflegung während des Seminars ist gesorgt. Bei der Übernachtung können Sie auf ein Hotelkontigent des Intercity-Hotels Schwerins zurückgreifen.

 

Ort:

Haus der Kultur, Arsenalstr. 8, 19053 Schwerin

Veranstalter: