Veranstaltungen

17. Juni 2018
Einzelveranstaltung

Regionaltreffen für Nachkommen von Verfolgten des Nationalsozialismus am 17. Juni 2018 in Köln

Programm:

Wir laden Sie/Euch sehr herzlich zu unserem nächsten Regionaltreffen für Nachkommen von Verfolgten des Nationalsozialismus am 17. Juni 2018 in Köln ein! Dieses Mal wird Peter Pogany-Wnendt, Facharzt für Psychotherapeutische Medizin, einen Vortrag zum Thema „Die Gespenster in unserer Seele - Transgenerationelle Folgen der NS-Verfolgung" halten. Es folgt ein gemeinsamer Austausch. Weitere Informationen zum Regionaltreffen finden sich hier. Bei Interesse an einer Teilnahme am Regionaltreffen bitte ich um eine kurze Anmeldung unter 0221-179294-15 oder fehlberg@nsberatung.de.

Ort:

Geschäftsstelle des Bundesverband Information & Beratung für NS - Verfolgte e.V., Genovevastr. 72, 51063 Köln - Mülheim

Veranstalter:

Bundesverband Information & Beratung für NS - Verfolgte e.V.