Veranstaltungen

29. Mai 2019 , 18:00 Uhr
1 permanent

Sechs Jahrzehnte forschen über Shoah und Antisemitismus -Yehuda Bauer im Gespräch-

Programm:

Der Abend widmet sich Yehuda Bauers Lebenswerk sowie seinen aktuellen Forschungsansätzen. Dabei bilanziert und kommentiert Yehuda Bauer seine vielfältigen bahnbrechenden Forschungen, Arbeiten und Initiativen zu Holocaust, Genozid und Antisemitismus auch im Blick auf aktuelle Entwicklungen und Bedrohungslagen: "Es ist nicht wie 1933 - aber gefährlich".

 

mehr Informationen

Ort:

Veranstalter: