Veranstaltungen

22. November 2010 - 26. November 2010
Tagung / Seminar / Workshop

Streifzug durch eine bewegte Geschichte. Jüdisches Leben in Hamburg

Programm:

Seit über 400 Jahren leben Juden in Hamburg und Altona - wie sah und sieht ihr Dasein aus? Wir lernen jüdische Stadtgeschichte kennen, beschäftigen uns mit Ausgrenzung und Vernichtung und sprechen mit Gemeindevertretern über jüdisches Leben heute. Und wir befassen uns mit Formen der Erinnerung - mit Friedhöfen, Denkmälern, Stolpersteinen.
Zudem besuchen wir die KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen.

Zusätzliche Kosten für die Fahrt nach Bergen-Belsen

Kosten: 97,- EUR

Leitung: Michael Grill, Sabine Homann Engel

Ort:

Hamburg, VHS-Zentrum/ Innenstadt

Veranstalter: